Vertrauensmission der nachhaltigen Partner des'Unternehmens Ökosystemische Pflanzen halten zusammen das Symbol des'Grünen Unternehmens

Werden Sie grüner Partner

mit Kookie dem Faultier

GRÜNER PARTNER!

Um GREEN PARTNER bei Kookie zu werden, müssen Sie ein Verkäufer sein, dem das Wohl der Menschen und der Umwelt am Herzen liegt.

Sie erhalten einen privilegierten Zugang zur Promotionsplattform und beteiligen sich so aktiv an den Aktionen zum Schutz der Umwelt, indem Sie die Kookie-Gemeinschaft von Ihren besten Flash-Promotions profitieren lassen.

Sie muss GRÜN sein, verantwortlich, für einen gemeinsamen Erfolg. Senden Sie mir das Formular und werden Sie ein privilegierter GRÜNER PARTNER.

Kookie et ces fournisseurs, un partenariat de confiance
partenaire de confiance

Verbesserte Provisionen

Bei Kookie sind die Verkaufskosten transparent, je vorteilhafter Ihre Aktion ist, desto mehr profitieren Sie von einer niedrigeren Provision, wir sind auch ständig auf Aktion!

Überraschung: Ich übernehme alle Kosten, die mit den Transaktionen verbunden sind.

Gefüllt das Formular unverbindlich an und Sie erhalten automatisch den Rabatt für Ihren Verkauf.

Kookie ist ein PLUS!

  • Ihr Unternehmen ist an der Unterstützung wichtiger Anliegen beteiligt.
  • Erhalten Sie mehr Sichtbarkeit.
  • Erreicht mehr Kunden.
  • Führt zu mehr Umsatz.
  • Je größer Ihre Beförderung, desto besser ist meine Provision für Sie.
  • Erhöhen Sie den Wert Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung.
  • Genießen Sie mehr Einfachheit mit Ihrem GREEN PARTNER Konto.
  • Reichen Sie Ihre Werbung mit ein paar Klicks ein.

Sie vertrauen uns

Propose-moi ton KookiEvent

Mit dem Absenden dieses Formulars machen Sie den ersten Schritt mit Kookie und Sie erhalten innerhalb von maximal 3 Werktagen eine Antwort.

Das Green Team kümmert sich um alles, es erstellt dir ein GREENPARTNER-Profil und macht deine Informationen auf deinem Konto sichtbar. Dank ihm profitierst du von mehr Effizienz, Autonomie und Sonderangeboten.

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, um Ihre Aktion zu starten oder uns eine Frage zu stellen, zögern Sie nicht, das GreenTeam ist per E-Mail erreichbar unter info@kookie.ch oder per Telefon unter +41 21 711 12 59Sie wird Ihnen gerne antworten.

Kookie nimmt den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst. Diese Datenschutzrichtlinie ( Politik ") erklärt, welche persönlichen Daten wir sammeln, wenn Sie unsere Plattform auf Kookie.ch (" Plattform "), für welche Zwecke und wie wir sie verwenden.

Ihre persönlichen Daten umfassen alle Informationen über Sie ( Persönliche Daten "). Unter Datenverarbeitung ist jede Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen, wie z. B. das Erheben, Aufbewahren, Speichern, Anpassen, Verwenden, Übertragen, Weitergeben usw. (" Behandlung "). Verweise in dieser Richtlinie auf "Kookie", "wir" oder "uns" sind Verweise auf Kookie.ch

 

1. Wer sind wir?

Wir sind der Datenverantwortliche für Ihre persönlichen Daten im Rahmen dieser Richtlinie und handeln als Datenverantwortlicher. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an folgende Adresse wenden

Kookie SA, Rue du Chasseron 4, 1450 Ste-Croix.

 

2. Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten

Wir erfassen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie mit uns interagieren, z. B. wenn Sie mit unseren Mitarbeitern kommunizieren, einen Artikel auf unserer Plattform kaufen oder verkaufen oder wenn Sie sich anmelden, um Informationen und/oder Broschüren oder andere Werbung zu erhalten.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, gehören:

      • technische Informationen beim Besuch und bei der Nutzung der Plattformdienste (z. B. Ihre IP-Adresse, Ihr Browser, Ihr Gerätetyp);
      • Ihre Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum);
      • Ihre finanziellen Informationen (z. B. Kreditkartennummer, Zahlungsbetrag, Transaktionsdaten);
      • Informationen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen (z. B. Ihre Angebote, Bestellungen, Einkäufe, Kaufkarten, Kontoinformationen, Ihre Rolle als Käufer oder Verkäufer);
      • zusätzliche Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf der Plattform (z. B. von Ihnen besuchte Produktseiten, Interaktion mit anderen Nutzern der Plattform, Informationen über die Häufigkeit Ihrer Besuche auf der Plattform);
      • Informationen im Zusammenhang mit Dokumenten und Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zusenden (z. B. Newsletter);
      • zusätzliche Informationen, die uns im Zuge der Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie zur Verfügung gestellt werden (z. B. Informationen zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, Beschwerden, Informationen über Ihre Kommunikation mit uns per Telefon, Chat, E-Mail).

 

3. Wie und zu welchem Zweck wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen:

      • um unsere Dienstleistungen für Sie und unsere Nutzer bereitzustellen und zu verbessern, einschließlich personenbezogener Daten anderer Personen, die uns zur Verfügung gestellt werden oder die wir im Namen unserer Nutzer sammeln, z. B. durch die Verarbeitung von Identifizierungsdaten als Teil unserer Plattform, für finanzielle und administrative Zwecke und für die Verwaltung der Beziehung zu den Nutzern (z. B. Abrechnungszwecke, Newsletter-Dienste);
      • zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Plattform, einschließlich der Überwachung und Bewertung ihrer Nutzung;
      • für die Kundenbetreuung und die Werbung für unsere Dienstleistungen, einschließlich des Versands von Warnungen, Aktualisierungen und Marketingmitteilungen;
      • um unseren rechtlichen, regulatorischen und Risikomanagement-Verpflichtungen nachzukommen, einschließlich der Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

4. Automatisierte Entscheidungen

Automatisierte Entscheidung" ist jede Verarbeitung, die zu einer Entscheidung führt, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschließlich Profiling (d. h. ohne menschliches Zutun, z. B. auf der Grundlage automatisierter Algorithmusverfahren), beruht und die rechtliche oder ähnliche erhebliche Auswirkungen auf die betroffenen Personen hat.

Wir verwenden keine Behandlung, die sich auf solche Verfahren stützt.

 

5. Wozu wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

      • für die Ausführung eines Auftrags;
      • für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder -verfahren;
      • zur Erfüllung rechtlicher und regulatorischer Verpflichtungen;
      • für legitime Interessen.

Weitere Informationen finden Sie in Kapitel 3 "Wie und zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten".

 

6. An wen wir Ihre persönlichen Daten weitergeben

Wir können Ihre persönlichen Daten an vertrauenswürdige Dritte weitergeben, die Ihre persönlichen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, einschließlich

      • Dienstleistungsanbieter (z. B. IT-/Hosting-/Zahlungsdienstleister);
      • andere Parteien (z. B. Rechtsanwälte, Berater, Wirtschaftsprüfer);

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir dazu gesetzlich oder durch ein Gerichtsverfahren verpflichtet sind, z. B. aufgrund einer Entscheidung eines Gerichts oder einer Behörde, wenn wir glauben, dass die Offenlegung für unsere berechtigten Interessen notwendig oder angemessen ist, z. B. zur Verhinderung von Schäden oder finanziellen Verlusten, in Verbindung mit einer Untersuchung mutmaßlicher oder tatsächlicher betrügerischer oder rechtswidriger Handlungen und für den Fall, dass wir unser Geschäft oder unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise verkaufen oder übertragen (oder den Verkauf oder die Übertragung in Erwägung ziehen) (einschließlich im Falle einer Umstrukturierung, Auflösung oder Liquidation).

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an andere Parteien weiter, die diese für ihre eigenen Zwecke, einschließlich des Marketings durch Dritte, verwenden können.

 

7. Die Länder, in die wir Ihre persönlichen Daten übermitteln

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger im Ausland übermitteln, auch an Länder, die nicht das gleiche Schutzniveau bieten wie die Schweiz und/oder die EU. Vor jeder Übermittlung werden wir angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, z. B. indem wir vom Empfänger verlangen, dass er Standardvertragsklauseln akzeptiert. Wenn Sie ein Exemplar dieser Schutzmaßnahmen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die in Kapitel 1 "Wer wir sind" angegebenen Kanäle.

Wir können personenbezogene Daten auch mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und in bestimmten anderen Situationen, die nach geltendem Recht zulässig sind, übermitteln.

 

8. Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Gerät (Laptop, Tablet, Smartphone, usw.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Plattform besuchen.

Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, die mit dem jeweils verwendeten Gerät verknüpft sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir sofort über Ihre Identität informiert werden.

Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung unserer Plattform für Sie angenehmer zu gestalten. So verwenden wir beispielsweise so genannte Session-Cookies, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seiten verlassen.

Darüber hinaus verwenden wir zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit auch temporäre Cookies, die für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Wenn Sie unsere Plattform erneut besuchen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, erkennt diese automatisch, dass Sie schon einmal hier waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie vorgenommen haben, so dass Sie diese nicht erneut eingeben müssen.

Wir verwenden Cookies auch, um die Nutzung unserer Plattform statistisch zu erfassen und auszuwerten, um unsere Inhalte zu optimieren und Ihnen Inhalte zu zeigen, die Ihren persönlichen Interessen entsprechen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, oder dass Sie gefragt werden, bevor ein neuer Cookie gesetzt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Wenn wir Cookies verwenden, die für die Nutzung und Wartung unserer Plattform nicht technisch notwendig sind, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung.

 

9. Tracking, Targeting und Social Plugins von Drittanbietern

Wir verwenden verschiedene Tracking- und Targeting-Tools, einschließlich analytischer Dienste. Bitte beachten Sie, dass wir für die Verarbeitung durch diese Dritten nicht verantwortlich sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien.

Unsere Websites verwenden Google Analyticseinem Webanalysedienst von Google LLC (1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, im Folgenden "Google"). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt und Cookies (siehe Kapitel 8) verwendet. Durch das Cookie werden Informationen über Ihre Nutzung der Website generiert, wie z. B. :

      • Browser-Typ / Version ;
      • das verwendete Betriebssystem,
      • Referenz-URL (die zuvor besuchte Seite) ;
      • Hostname des Zugangsterminals (IP-Adresse) ;
      • den Zeitpunkt der Serveranfrage.

Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen, sowie um das Design unserer Website anzupassen. Diese Informationen können auch an Dritte weitergegeben werden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten in unserem Auftrag verarbeiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine solche Zusammenführung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Plattform bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Als Alternative zum Browser-Add-on, insbesondere für Browser auf mobilen Geräten, können Sie die Datenerfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die künftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Deaktivierungs-Cookie ist nur für diesen Browser und nur für unsere Website gültig und wird auf Ihrem Gerät gespeichert. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie das Deaktivierungs-Cookie erneut installieren.

 

10. Wie wir Ihre persönlichen Daten speichern

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, und so lange wir ein berechtigtes Interesse daran haben, sie aufzubewahren, z. B. zur Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen oder für Archivierungs- und IT-Sicherheitszwecke. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten auch so lange auf, wie sie einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

 

11. Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir setzen verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen ein, die uns helfen, Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen und ein angemessenes Datenschutz- und Sicherheitsniveau bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

 

12. Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte:

      • Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und die Art und Weise, wie wir sie verarbeiten, sowie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten;
      • Ihre Daten korrigieren oder löschen zu lassen, die Verarbeitung dieser Daten einzuschränken und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
      • Ihre Einwilligung zu widerrufen (soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht). Bitte beachten Sie jedoch, dass wir auch nach dem Widerruf Ihrer Einwilligung Ihre personenbezogenen Daten weiter verarbeiten können, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist;
      • eine Anfrage bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei einer lokalen Aufsichtsbehörde, in der Schweiz beim Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten, einreichen.

Wir müssen sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell sind. Wenn Sie also Ihre Rechte ausüben möchten oder wenn es Änderungen an den persönlichen Daten gibt, die Sie uns mitgeteilt haben, kontaktieren Sie uns bitte über die oben in Kapitel 1 "Wer wir sind" angegebenen Kanäle.

 

13. Änderung der Politik

Diese Richtlinie kann im Laufe der Zeit angepasst werden, insbesondere wenn wir unsere Datenverarbeitung ändern oder wenn neue Rechtsvorschriften anwendbar werden. Wir informieren Personen, deren Daten wir gespeichert haben, aktiv über solche Änderungen, wenn die Änderungen erheblich sind und die Benachrichtigung keinen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Grundsätzlich gilt jedoch für die Datenverarbeitung die Datenschutzerklärung in ihrer zum Zeitpunkt des Beginns der jeweiligen Verarbeitung gültigen Fassung.

 

Letzte Aktualisierung : Juli 2021

6. Provisionen, Rabatte, Zahlungen und Mehrwertsteuer

  • d. Sie wissen, dass Sie als Verkäufer für alle Steuern im Zusammenhang mit Ihren Aktivitäten verantwortlich sind. Insbesondere müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Tätigkeiten den Anforderungen der Mehrwertsteuer entsprechen. Sie bestätigen, dass alle Informationen, die Sie auf der Plattform eingeben und/oder den Käufern in Bezug auf die Mehrwertsteuer mitteilen, aktuell und korrekt sind.
  • e. Sie sind sich darüber im Klaren, dass Kookie bei der Erhebung der Mehrwertsteuer als Ihr direkter Vertreter handelt. Sie erteilen Kookie hiermit die Vollmacht, als Ihr direkter Vertreter zu handeln.

1. Gegenstand und Zweck der Allgemeinen Bedingungen

      • Kookie SA (" Kookie") ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht, deren Zweck insbesondere darin besteht, eine E-Commerce-Plattform bereitzustellen, die unter folgender Adresse erreichbar ist kookie.chdas es seinen Nutzern ermöglicht, Artikel jeder Kategorie zu verkaufen oder zu kaufen ( Plattform ").
      • Kookie ist nur ein Betreiber der Plattform, er ist weder der Käufer noch der Verkäufer der Produkte. Kookie bietet einen Treffpunkt, an dem Käufer und Verkäufer Transaktionen durchführen. Ein Kaufvertrag wird also nur zwischen dem Verkäufer und dem Käufer geschlossen. Kookie ist nicht Partei eines solchen Vertrags.
      • In seltenen Fällen verkauft Kookie seine eigenen Artikel auf der Plattform. Nur in diesen Fällen gilt Kookie als Verkäufer und es kommt ein Vertrag zwischen Kookie und dem Käufer zustande.
      • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen Ihnen und Kookie und regeln Ihre Nutzung der Plattform. Sie gelten in vollem Umfang ab dem Zeitpunkt, an dem Sie sich auf der Website kookie.ch registrieren. Mit der Registrierung auf der Website erklären Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Registrierung geltenden Fassung verstehen und akzeptieren.
 

2. Zugang

      • Um auf die verschiedenen Funktionen der Plattform zugreifen und diese nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren und bestimmte Informationen angeben. Sie sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Ihnen gemachten Angaben verantwortlich.
      • Wenn Sie ein Konto im Namen eines Unternehmens erstellen oder nutzen, erklären Sie, dass Sie befugt sind, im Namen dieses Unternehmens zu handeln und das Unternehmen an diese Geschäftsbedingungen zu binden. Kookie behält sich das Recht vor, jederzeit den Nachweis zu verlangen, dass Sie befugt sind, im Namen eines solchen Unternehmens zu handeln. Das Konto wird direkt dem Unternehmen zugewiesen.
      • Ihr Konto ist persönlich und nicht übertragbar. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten, wie Benutzername und Passwort, zu wahren und den Zugang Dritter zu diesen Daten zu verhindern.
      • Sie verpflichten sich, Kookie unverzüglich unter info@kookie.ch zu benachrichtigen, wenn Sie erfahren, dass Ihre Anmeldeinformationen an Dritte weitergegeben wurden oder in irgendeiner Weise kompromittiert wurden, oder wenn es den Anschein hat, dass Ihr Konto auf unbefugte Weise verwendet wird oder wahrscheinlich verwendet werden soll. Sie haften persönlich für jeden Verstoß gegen diese Bestimmung.
      • Kookie behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen für die Erstellung Ihres Kontos anzufordern und Ihre Mitgliedschaft zu beenden bzw. Ihr Konto nach eigenem Ermessen zu löschen.
 

3. Nutzung der Plattform

      • Die Plattform ermöglicht es Ihnen, den Verkauf von Artikeln gegen Zahlung eines Preises anzubieten. Für jedes Angebot ist ein Antrag bei Kookie erforderlich. Kookie behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen über das betreffende Angebot anzufordern und die Veröffentlichung des Angebots abzulehnen.
      • Sie gehen eine vertragliche Beziehung mit dem Käufer ein. Kookie wird an dieser Beziehung nicht beteiligt sein. Für den Inhalt und die Durchführung dieser Beziehung ist ausschließlich die Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Käufer maßgebend. Als Verkäufer verpflichten Sie sich, dem Käufer unter anderem mindestens die folgenden Rechte einzuräumen
          • Recht auf vollständige Rückerstattung aller bereits gezahlten Beträge, wenn Sie Ihr Angebot zurückziehen oder der Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht;
          • Rücktrittsrecht von 7 Tagen ab Erhalt des Artikels durch den Käufer;
          • Rechte, die sich aus dem Gesetz ergeben, insbesondere im Zusammenhang mit Kaufverträgen (Artikel 184 ff.), insbesondere die Mängelhaftung.
      • Der Verkauf von alkoholischen Produkten ist auf der Plattform verboten, es sei denn, Sie weisen (vor der Veröffentlichung des Angebots) gegenüber Kookie nach, dass Sie im Besitz der Dokumente und Genehmigungen sind, die nach den geltenden Rechtsvorschriften für den Verkauf von Alkohol im Internet erforderlich sind. Kookie lehnt jedes Angebot für den Verkauf von alkoholischen Erzeugnissen ab, wenn die oben genannten Dokumente nicht vorgelegt werden.
      • Kookie kann nach eigenem Ermessen Funktionen der Plattform ändern, hinzufügen oder entfernen, Dienste aussetzen, Reparaturen, Wartungen und Upgrades durchführen und lehnt jegliche Haftung für diesbezügliche Verluste oder Schäden ab.
 

4. Geistiges Eigentum und Lizenzvergabe

      • Die Standardinhalte und -funktionen, die von der Plattform bereitgestellt oder verwendet werden, einschließlich Computercode, Layout und Struktur, sind geistiges Eigentum von Kookie oder seinen Lizenzgebern. Alle Marken, Urheberrechte, Patente und alle anderen geistigen Eigentumsrechte sind Eigentum von Kookie oder seinen Lizenzgebern.
      • Kookie gewährt Ihnen ein begrenztes, nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht, auf die Plattform zuzugreifen und ihre Funktionen in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen. Diese Lizenz erlischt automatisch, wenn Sie Ihr Konto löschen.
      • Indem Sie Inhalte auf die Plattform hochladen, räumen Sie Kookie das Recht ein, diese Inhalte auf der Plattform zu speichern, zu bearbeiten, zu übersetzen, zu veröffentlichen, zu verbreiten und zu löschen.
      • Sie räumen Kookie auch das Recht ein, diese Inhalte für Werbung und Promotion der Plattform zu nutzen. Kookie verpflichtet sich in diesem Zusammenhang, diese Inhalte nur in der Form zu verwenden, in der sie auf der Plattform erschienen sind, und unter der Voraussetzung, dass Sie innerhalb der letzten 60 Tage ein Angebot auf der Plattform veröffentlicht haben. Nach Ablauf dieser Frist verpflichtet sich Kookie, jede Werbung, die Ihren Namen und/oder Ihre Marke erwähnt, zu entfernen, es sei denn, Sie stimmen der Fortführung der besagten Werbung ausdrücklich zu.
 

5. Lieferung

      • Sie sind verantwortlich für den Versand der Artikel an die Käufer und dafür, dass die Käufer die Artikel erhalten. Sie verpflichten sich insbesondere zu:
          • Geben Sie eine genaue Absenderadresse an;
          • Bereiten Sie den/die Artikel so schnell wie möglich nach Erhalt der Auftragsbestätigung per E-Mail von Kookie für die Lieferung vor;
          • Versenden Sie den/die Artikel an die vom Käufer angegebene Adresse.
      • Kookie empfiehlt in diesem Zusammenhang, dass Sie immer eine Versandart verwenden, die es Ihnen ermöglicht, die Sendung bis zur Auslieferung zu verfolgen und nachzuverfolgen. Kookie schließt jede Haftung im Zusammenhang mit dem Versand und der Lieferung der Artikel aus.
      • Sie sind auch dafür verantwortlich, die Lieferkosten Ihrer Produkte und den Umfang, in dem sie dem Käufer in Rechnung gestellt werden, festzulegen. Jede Verringerung der Lieferkosten liegt in Ihrer eigenen finanziellen Verantwortung und führt nicht zu einer Verringerung der Kookie zustehenden Provision.
 

6. Provisionen, Rabatte, Zahlungen und Mehrwertsteuer

        • Kookie erhält eine Provision in Höhe von 20% des Gesamtpreises (einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten) des Artikels, wobei Kookie die Transaktionskosten (derzeit 2,9%) nicht an Sie weitergibt. Diese Provision wird jedoch entsprechend dem von Ihnen gewährten Rabatt gegenüber dem ursprünglichen Preis des Artikels reduziert:
      Rabatt auf die Förderung Rabatt auf die Kookie-Provision
      bis zu 4.99% 0.00%
      Von 5% bis 10% 17.50%
      Über 10% bis 15% 20.00%
      Über 15% bis 20% 22.50%
      Über 20% bis 25% 25.00%
      Über 25% bis 30% 27.50%
      Über 30% bis 35% 30.00%
      Über 35% bis 40% 32.50%
      Über 40% bis 45% 35.00%
      Über 45% bis 50% 37.50%
      Über 50% 40.00%
      • Sie verstehen, dass die Verordnung über die Preisbekanntgabe (VBBo) vom 11. Dezember 1978 gilt für Ihr Angebot auf der Plattform. Sie verpflichten sich, die Bestimmungen der genannten Verordnung einzuhalten, insbesondere die Artikel 2 ff. über die Art und Weise der Angabe des Warenpreises und Artikel 16 über den Zeitraum, in dem eine Ware zu einem ermäßigten Preis verkauft werden kann.
      • Kookie behält den vom Käufer gezahlten Betrag, einschließlich des Preises des Artikels und der Versandkosten, für einen Zeitraum von 3 Wochen ab der Lieferung des Artikels an den Käufer ein. Nach Ablauf dieser Frist von 3 Wochen, wenn der Käufer sein Widerrufsrecht nicht ausgeübt hat, erhalten Sie den vom Käufer gezahlten Preis abzüglich der Kookie zustehenden Provision.
      • Sie wissen, dass Sie als Verkäufer für alle Steuern im Zusammenhang mit Ihren Aktivitäten verantwortlich sind. Insbesondere müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Tätigkeiten den Anforderungen der Mehrwertsteuer entsprechen. Sie bestätigen, dass alle Informationen, die Sie auf der Plattform eingeben und/oder den Käufern in Bezug auf die Mehrwertsteuer mitteilen, aktuell und korrekt sind.
      • Sie sind sich darüber im Klaren, dass Kookie bei der Erhebung der Mehrwertsteuer als Ihr direkter Vertreter handelt. Sie bevollmächtigen Kookie hiermit, als Ihr direkter Vertreter zu handeln.
 

7. Dienstleistungen nach dem Verkauf

      • Sie sind für den Kundendienst verantwortlich. Sie verpflichten sich, eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zu erbringen und so schnell wie möglich per E-Mail zu antworten.
      • Kookie behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen und unter der Voraussetzung, dass der Käufer mindestens einmal erfolglos versucht hat, den Verkäufer zu kontaktieren, den Wünschen des Käufers in den folgenden Situationen nachzukommen:
          • Lieferung einer falschen oder mangelhaften Ware;
          • Verkauf von abgelaufenen Produkten ;
          • keine Lieferung.
      • Im Falle des Kaufs mehrerer Produkte führt die eventuelle Fehlerhaftigkeit eines Produkts, sein Ersatz oder die Unmöglichkeit, es zu versenden, nicht zur Ungültigkeit der Kaufverträge mit den anderen Verkäufern. Die Bestellung der einzelnen Produkte ist unabhängig von den anderen.
 

8. Garantien

      • Durch die Annahme dieser Bedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, die Plattform in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu nutzen. Insbesondere verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen:
          • Links zu anderen Websites, wie z. B. Ihrer Website oder Websites Dritter, ohne vorherige Zustimmung von Kookie zu erstellen;
          • falsche, fehlerhafte, irreführende oder verleumderische Inhalte zu veröffentlichen;
          • Manipulation des Preises eines Artikels mit allen Mitteln, einschließlich Scheinauktionen oder anderen betrügerischen Praktiken;
          • Nichtlieferung der von Ihnen gekauften Artikel, es sei denn, die materiellen Voraussetzungen für die Lieferung sind nicht erfüllt;
          • die Plattform zu nutzen, um eine natürliche oder juristische Person zu betrügen (einschließlich des Verkaufs von gestohlenen Waren usw.);
          • sich als eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder fälschlicherweise zu behaupten, mit einer anderen natürlichen oder juristischen Person verbunden zu sein;
          • die Plattform zu nutzen, um Betäubungsmittel oder psychotrope Substanzen, unabhängig davon, ob sie legal oder verboten sind, oder medizinische oder therapeutische Produkte, einschließlich homöopathischer Produkte und Produkte der Alternativmedizin, in irgendeiner Weise zu verbreiten oder zugänglich zu machen;
          • die Plattform zu nutzen, um Tabak oder andere Raucherprodukte in irgendeiner Weise zu teilen oder zu verbreiten;
          • die Plattform zu nutzen, um Inhalte hochzuladen, die möglicherweise rechtswidrig, obszön, verleumderisch, bedrohlich oder für den Einzelnen schädlich sind oder gegen die Grundsätze des lauteren Wettbewerbs verstoßen;
          • gegen Gesetze, Rechte Dritter oder unsere vertraglichen Bestimmungen verstoßen;
          • Unerwünschte Werbung (Spam), elektronische Massenkommunikation, Ketten-E-Mails zu verbreiten oder zu veröffentlichen oder Viren oder andere Technologien zur Verfügung zu stellen, die Kookie oder die Interessen oder das Eigentum der Nutzer der Plattform schädigen können;
          • jegliche Art von Robotern, Scrapern oder anderen automatischen Verfahren zu verwenden, um Daten über die Nutzer der Plattform zu sammeln;
          • die Urheberrechte, Marken, Bild- oder Namensrechte, Patente, Publizitätsrechte, moralische Rechte und/oder andere geistige Eigentumsrechte von Kookie oder Verkäufern zu verletzen;
          • Informationen über Nutzer in irgendeiner Weise ohne deren Zustimmung oder in einer Weise zu sammeln, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder geltendes Recht, insbesondere das Datenschutzrecht und/oder unsere Datenschutzrichtlinie, verstößt.
      • Sie haften gegenüber Kookie für jede missbräuchliche Nutzung der Plattform, einschließlich jedes Verhaltens, das Kookie nach eigenem Ermessen als unlauter erachtet, sowie für die daraus entstehenden Folgen.
      • Im Übrigen, Sie wissen, dass das Bundesgesetz über Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände (LDAI) vom 20. Juni 2014, die Verordnung (EG) Nr. 178/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Januar 2002 oder andere einschlägige lebensmittelrechtliche Vorschriften auf Ihr Angebot von Lebensmitteln auf der Plattform Anwendung finden können. Eines der Ziele dieser Rechtsvorschriften ist es, die Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten. Insbesondere die Artikel 63 und 64 des LDAI sehen eine strafrechtliche Haftung für den Fall vor, dass Lebensmittel in Umlauf gebracht werden, die ein Gesundheitsrisiko darstellen können oder gegen angemessene Hygienestandards verstoßen, sowie für das illegale Anbieten von alkoholischen Getränken usw. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Rechtsvorschriften drohen Ihnen verwaltungs- oder strafrechtliche Sanktionen, für die Sie persönlich verantwortlich sind. Kookie übernimmt in dieser Hinsicht keine Haftung.
 

9. Datenschutz

      • Sie verpflichten sich, alle Informationen, die Sie in persönlicher Eigenschaft (d.h. nicht öffentlich zugänglich) durch die Nutzung der Plattform erhalten, insbesondere von anderen Nutzern (Verkäufern oder Käufern) sowie von Kookie, streng vertraulich zu behandeln. Insbesondere verpflichten Sie sich, alle Informationen über die von Kookie angewandte Rabatt- und Provisionspolitik vertraulich zu behandeln.
      • Diese Informationen werden ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der betroffenen (natürlichen oder juristischen) Person nicht weitergegeben, verkauft oder mit anderen geteilt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Offenlegung.
      • Ihr Konto ist persönlich und nicht übertragbar. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten, wie Benutzername und Passwort, zu wahren und den Zugang Dritter zu diesen Daten zu verhindern.
      • Darüber hinaus verpflichten Sie sich, diese Informationen im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften (siehe Abschnitt 11) zu verarbeiten, wenn diese Informationen personenbezogene Daten enthalten.
 

10. Ausschluss der Haftung und Entschädigung

      • SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG UND SOFERN IN DEN VORLIEGENDEN BEDINGUNGEN NICHT ANDERS VORGESEHEN, IST JEGLICHE HAFTUNG VON KOOKIE, DIE SICH AUS IHREM ZUGANG ZU/DER NUTZUNG DER WEBSITE ERGEBEN KÖNNTE, AUSGESCHLOSSEN.
      • Sie erklären sich insbesondere damit einverstanden, Kookie von jeglichem Verlust, jeglicher Haftung, jeglichem Anspruch und/oder jeglicher Forderung Dritter, die direkt oder indirekt verursacht wurden oder daraus resultieren, freizustellen, schadlos zu halten und zu verteidigen:
          • über Ihren Zugriff auf die Plattform oder deren Nutzung;
          • eine Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder unserer Nutzungsbedingungen durch Sie Datenschutzbestimmungen ;
          • ein Verstoß Ihrerseits gegen ein hier geltendes Gesetz;
          • Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum durch Sie, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben.
 

11. Datenschutz

      • Sie beauftragen Kookie hiermit, Ihre persönlichen Daten in dem für den Verkauf erforderlichen Umfang zu verarbeiten und die Verarbeitung weiterer für den Verkauf erforderlicher Daten zu beantragen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Datenschutzbestimmungen.
      • Sie erkennen an, dass Sie personenbezogene Daten und Informationen von anderen Nutzern der Plattform erhalten können und dass Sie dann personenbezogene Daten, einschließlich der Daten von Käufern, die Sie beim Kauf Ihrer Produkte erhalten, verarbeiten werden. Sie verpflichten sich daher, diese personenbezogenen Daten und Informationen ausschließlich für den/die Zweck(e) zu nutzen und zu verarbeiten, für den/die sie Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, und Sie werden es zu jeder Zeit unterlassen, diese personenbezogenen Daten und/oder Informationen in irgendeiner Weise an Dritte weiterzugeben, zu verkaufen oder zu teilen, für die sie nicht ausdrücklich bestimmt waren. Sie verpflichten sich ferner, die im Rahmen der Nutzung der Plattform erhaltenen personenbezogenen Daten unmittelbar nach Erfüllung des Zwecks zu löschen. Sie verpflichten sich ferner, diese personenbezogenen Daten und/oder Informationen nicht ohne die Zustimmung der betroffenen Person (in Textform) für Marketing- und Werbezwecke zu verwenden.
      • Sie und Kookie sind getrennte und unabhängige Datenverantwortliche. Sie sind daher selbst für die Einhaltung der Verpflichtungen verantwortlich, die sich aus der Eigenschaft als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen ergeben.
      • Darüber hinaus ist Ihnen bekannt, dass das Bundesdatenschutzgesetz, die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (RGPD) oder andere einschlägige Datenschutzvorschriften für die Verarbeitung Ihrer Daten gelten können.
      • Die Nichteinhaltung der oben genannten Verpflichtungen kann unter anderem die Aussetzung oder sogar die Löschung Ihres Kontos zur Folge haben.
 

12. Teilweise Nichtigkeit

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt diese Unwirksamkeit weder die Wirksamkeit der betreffenden Bestimmung im Übrigen noch die der übrigen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Kookie verpflichtet sich, eine ganz oder teilweise unwirksame Regelung durch eine Regelung zu ersetzen, deren wirtschaftliche und rechtliche Wirkungen denen der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommen.

 

13. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

      • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle damit zusammenhängenden Dokumente unterliegen schweizerischem Recht, unter Ausschluss der Regeln des internationalen Privatrechts und des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (CISG).
      • Alle Streitigkeiten, Konflikte oder Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu Kookie und/oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte des Bezirks La Broye et du Nord vaudois, vorbehaltlich der Anrufung des Bundesgerichts.
      • Falls zwingende Gesetze es Ihnen erlauben, eine Klage bei einem ausländischen Gericht einzureichen, erklären Sie sich hiermit bereit, ein solches Verfahren auf individueller Basis zu führen und auf Ihr Recht zu verzichten, sich an einer Sammelklage zu beteiligen, oder nach 30 Tagen, wenn Sie keinen Zugang zur Plattform haben.
 

14. Änderung der Allgemeinen Bedingungen

Kookie behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die Bekanntgabe von Änderungen erfolgt über das Internet, per Post oder auf andere geeignete Weise. Es wird davon ausgegangen, dass Sie die Änderung der Bedingungen akzeptieren, sobald Sie nach deren Veröffentlichung auf die Plattform zugreifen.

 

15. Teilweise Nichtigkeit

Kookie ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach Schweizer Recht mit Sitz in der Rue du Chasseron 4, 1450 Sainte-Croix, Schweiz, und kann per E-Mail unter info@kookie.ch kontaktiert werden.

 

1. Gegenstand und Zweck der Allgemeinen Bedingungen

      • Kookie SA (" Kookie") ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht, deren Zweck insbesondere darin besteht, eine E-Commerce-Plattform bereitzustellen, die unter folgender Adresse erreichbar ist kookie.chdas es seinen Nutzern ermöglicht, Artikel jeder Kategorie zu verkaufen oder zu kaufen ( Plattform ").
      • Kookie ist nur ein Betreiber der Plattform, er ist weder der Käufer noch der Verkäufer der Produkte. Kookie bietet einen Treffpunkt, an dem Käufer und Verkäufer Transaktionen durchführen. Ein Kaufvertrag wird also nur zwischen dem Verkäufer und dem Käufer geschlossen. Kookie ist nicht Partei eines solchen Vertrags.
      • In seltenen Fällen verkauft Kookie seine eigenen Artikel auf der Plattform. Nur in diesen Fällen gilt Kookie als Verkäufer und es kommt ein Vertrag zwischen Kookie und dem Käufer zustande.
      • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen Ihnen und Kookie und regeln Ihre Nutzung der Plattform. Sie gelten in vollem Umfang ab dem Zeitpunkt, an dem Sie sich auf der Website kookie.ch registrieren. Mit der Registrierung auf der Website erklären Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Registrierung geltenden Fassung verstehen und akzeptieren.
 

2. Zugang

      • Um auf die verschiedenen Funktionen der Plattform zugreifen und diese nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren und bestimmte Informationen angeben. Sie sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Ihnen gemachten Angaben verantwortlich.
      • Wenn Sie ein Konto im Namen eines Unternehmens erstellen oder nutzen, erklären Sie, dass Sie befugt sind, im Namen dieses Unternehmens zu handeln und das Unternehmen an diese Geschäftsbedingungen zu binden. Kookie behält sich das Recht vor, jederzeit den Nachweis zu verlangen, dass Sie befugt sind, im Namen eines solchen Unternehmens zu handeln. Das Konto wird direkt dem Unternehmen zugewiesen.
      • Ihr Konto ist persönlich und nicht übertragbar. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten, wie Benutzername und Passwort, zu wahren und den Zugang Dritter zu diesen Daten zu verhindern.
      • Sie verpflichten sich, Kookie unverzüglich unter info@kookie.ch zu benachrichtigen, wenn Sie erfahren, dass Ihre Anmeldeinformationen an Dritte weitergegeben wurden oder in irgendeiner Weise kompromittiert wurden, oder wenn es den Anschein hat, dass Ihr Konto auf unbefugte Weise verwendet wird oder wahrscheinlich verwendet werden soll. Sie haften persönlich für jeden Verstoß gegen diese Bestimmung.
      • Kookie behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen für die Erstellung Ihres Kontos anzufordern und Ihre Mitgliedschaft zu beenden bzw. Ihr Konto nach eigenem Ermessen zu löschen.
 

3. Nutzung der Plattform

      • Die Plattform ermöglicht es Ihnen, Artikel gegen Zahlung eines Preises zum Verkauf anzubieten. Jedes Angebot oder Produkt muss bei Kookie beantragt werden. Kookie behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen über das Angebot oder Produkt anzufordern und die Veröffentlichung des Angebots oder Produkts zu verweigern.
      • Sie gehen eine vertragliche Beziehung mit dem Käufer ein. Kookie wird an dieser Beziehung nicht beteiligt sein. Für den Inhalt und die Durchführung dieser Beziehung ist ausschließlich die Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Käufer maßgebend. Als Verkäufer verpflichten Sie sich, dem Käufer unter anderem mindestens die folgenden Rechte einzuräumen
          • Recht auf vollständige Rückerstattung aller bereits gezahlten Beträge, falls Sie Ihr Angebot/Produkt zurückziehen oder falls der Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht;
          • Rücktrittsrecht von 7 Tagen ab Erhalt des Artikels durch den Käufer;
          • Rechte, die sich aus dem Gesetz ergeben, insbesondere im Zusammenhang mit Kaufverträgen (Artikel 184 ff.), insbesondere die Mängelhaftung.
      • Der Verkauf von alkoholischen Produkten ist auf der Plattform verboten, es sei denn, Sie weisen (vor der Veröffentlichung des Angebots oder Produkts) gegenüber Kookie nach, dass Sie im Besitz der Dokumente und Genehmigungen sind, die nach geltendem Recht für den Verkauf von Alkohol über das Internet erforderlich sind. Kookie wird jedes Angebot oder Produkt im Zusammenhang mit dem Verkauf von alkoholischen Produkten ablehnen, wenn die oben genannten Dokumente nicht vorgelegt werden.
      • Kookie kann nach eigenem Ermessen Funktionen der Plattform ändern, hinzufügen oder entfernen, Dienste aussetzen, Reparaturen, Wartungen und Upgrades durchführen und lehnt jegliche Haftung für diesbezügliche Verluste oder Schäden ab.
 

4. Geistiges Eigentum und Lizenzvergabe

      • Die Standardinhalte und -funktionen, die von der Plattform bereitgestellt oder verwendet werden, einschließlich Computercode, Layout und Struktur, sind geistiges Eigentum von Kookie oder seinen Lizenzgebern. Alle Marken, Urheberrechte, Patente und alle anderen geistigen Eigentumsrechte sind Eigentum von Kookie oder seinen Lizenzgebern.
      • Kookie gewährt Ihnen ein begrenztes, nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht, auf die Plattform zuzugreifen und ihre Funktionen in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen. Diese Lizenz erlischt automatisch, wenn Sie Ihr Konto löschen.
      • Indem Sie Inhalte auf die Plattform hochladen, räumen Sie Kookie das Recht ein, diese Inhalte auf der Plattform zu speichern, zu bearbeiten, zu übersetzen, zu veröffentlichen, zu verbreiten und zu löschen.
      • Sie räumen Kookie auch das Recht ein, diese Inhalte zu Werbe- und Promotionszwecken für die Plattform zu nutzen. Kookie verpflichtet sich in diesem Zusammenhang, diese Inhalte nur in der Form zu verwenden, in der sie auf der Plattform erschienen sind/erscheinen, und unter der Bedingung, dass Sie innerhalb der letzten 180 Tage ein Angebot oder Produkt auf der Plattform veröffentlicht haben. Nach Ablauf dieser Frist verpflichtet sich Kookie, jegliche Werbung, in der Ihr Name und/oder Ihre Marke erwähnt wird, zu entfernen, es sei denn, Sie stimmen der Aufrechterhaltung dieser Werbung ausdrücklich zu.
 

5. Lieferung

      • Sie sind verantwortlich für den Versand der Artikel an die Käufer und dafür, dass die Käufer die Artikel erhalten. Sie verpflichten sich insbesondere zu:
          • Geben Sie eine genaue Absenderadresse an;
          • Bereiten Sie den/die Artikel so schnell wie möglich nach Erhalt der Auftragsbestätigung per E-Mail von Kookie für die Lieferung vor;
          • Versenden Sie den/die Artikel an die vom Käufer angegebene Adresse.
      • Kookie empfiehlt in diesem Zusammenhang, dass Sie immer eine Versandart verwenden, die es Ihnen ermöglicht, die Sendung bis zur Auslieferung zu verfolgen und nachzuverfolgen. Kookie schließt jede Haftung im Zusammenhang mit dem Versand und der Lieferung der Artikel aus.
      • Sie sind auch dafür verantwortlich, die Lieferkosten Ihrer Produkte und den Umfang, in dem sie dem Käufer in Rechnung gestellt werden, festzulegen. Jede Verringerung der Lieferkosten liegt in Ihrer eigenen finanziellen Verantwortung und führt nicht zu einer Verringerung der Kookie zustehenden Provision.
 

6. Provisionen, Rabatte, Zahlungen und Mehrwertsteuer

        • Kookie erhält eine Provision von 15% des vollen Preises (inkl. MwSt. und Versandkosten) des Artikels, wobei Kookie die Transaktionskosten (derzeit 2.9%) nicht an Sie weitergibt.
      • Sie verstehen, dass die Verordnung über die Preisbekanntgabe (VBBo) vom 11. Dezember 1978 gilt für Ihr Angebot oder Produkt auf der Plattform. Sie verpflichten sich, die Bestimmungen der genannten Verordnung einzuhalten, insbesondere die Artikel 2 ff. über die Art und Weise der Angabe des Warenpreises und Artikel 16 über den Zeitraum, in dem eine Ware zu einem ermäßigten Preis verkauft werden kann.
      • Kookie behält den vom Käufer gezahlten Betrag, einschließlich des Preises des Artikels und der Versandkosten, für einen Zeitraum von 3 Wochen ab der Lieferung des Artikels an den Käufer ein. Nach Ablauf dieser Frist von 3 Wochen, wenn der Käufer sein Widerrufsrecht nicht ausgeübt hat, erhalten Sie den vom Käufer gezahlten Preis abzüglich der Kookie zustehenden Provision.
      • Sie wissen, dass Sie als Verkäufer für alle Steuern im Zusammenhang mit Ihren Aktivitäten verantwortlich sind. Insbesondere müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Tätigkeiten den Anforderungen der Mehrwertsteuer entsprechen. Sie bestätigen, dass alle Informationen, die Sie auf der Plattform eingeben und/oder den Käufern in Bezug auf die Mehrwertsteuer mitteilen, aktuell und korrekt sind.
      • Sie sind sich darüber im Klaren, dass Kookie bei der Erhebung der Mehrwertsteuer als Ihr direkter Vertreter handelt. Sie bevollmächtigen Kookie hiermit, als Ihr direkter Vertreter zu handeln.
 

7. Dienstleistungen nach dem Verkauf

      • Sie sind für den Kundendienst verantwortlich. Sie verpflichten sich, eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zu erbringen und so schnell wie möglich per E-Mail zu antworten.
      • Kookie behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen und unter der Voraussetzung, dass der Käufer mindestens einmal erfolglos versucht hat, den Verkäufer zu kontaktieren, den Wünschen des Käufers in den folgenden Situationen nachzukommen:
          • Lieferung einer falschen oder mangelhaften Ware;
          • Verkauf von abgelaufenen Produkten ;
          • keine Lieferung.
      • Im Falle des Kaufs mehrerer Produkte führt die eventuelle Fehlerhaftigkeit eines Produkts, sein Ersatz oder die Unmöglichkeit, es zu versenden, nicht zur Ungültigkeit der Kaufverträge mit den anderen Verkäufern. Die Bestellung der einzelnen Produkte ist unabhängig von den anderen.
 

8. Garantien

      • Durch die Annahme dieser Bedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, die Plattform in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu nutzen. Insbesondere verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen:
          • Links zu anderen Websites, wie z. B. Ihrer Website oder Websites Dritter, ohne vorherige Zustimmung von Kookie zu erstellen;
          • falsche, fehlerhafte, irreführende oder verleumderische Inhalte zu veröffentlichen;
          • Manipulation des Preises eines Artikels mit allen Mitteln, einschließlich Scheinauktionen oder anderen betrügerischen Praktiken;
          • Nichtlieferung der von Ihnen gekauften Artikel, es sei denn, die materiellen Voraussetzungen für die Lieferung sind nicht erfüllt;
          • die Plattform zu nutzen, um eine natürliche oder juristische Person zu betrügen (einschließlich des Verkaufs von gestohlenen Waren usw.);
          • sich als eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder fälschlicherweise zu behaupten, mit einer anderen natürlichen oder juristischen Person verbunden zu sein;
          • die Plattform zu nutzen, um Betäubungsmittel oder psychotrope Substanzen, unabhängig davon, ob sie legal oder verboten sind, oder medizinische oder therapeutische Produkte, einschließlich homöopathischer Produkte und Produkte der Alternativmedizin, in irgendeiner Weise zu verbreiten oder zugänglich zu machen;
          • die Plattform zu nutzen, um Tabak oder andere Raucherprodukte in irgendeiner Weise zu teilen oder zu verbreiten;
          • die Plattform zu nutzen, um Inhalte hochzuladen, die möglicherweise rechtswidrig, obszön, verleumderisch, bedrohlich oder für den Einzelnen schädlich sind oder gegen die Grundsätze des lauteren Wettbewerbs verstoßen;
          • gegen Gesetze, Rechte Dritter oder unsere vertraglichen Bestimmungen verstoßen;
          • Unerwünschte Werbung (Spam), elektronische Massenkommunikation, Ketten-E-Mails zu verbreiten oder zu veröffentlichen oder Viren oder andere Technologien zur Verfügung zu stellen, die Kookie oder die Interessen oder das Eigentum der Nutzer der Plattform schädigen können;
          • jegliche Art von Robotern, Scrapern oder anderen automatischen Verfahren zu verwenden, um Daten über die Nutzer der Plattform zu sammeln;
          • die Urheberrechte, Marken, Bild- oder Namensrechte, Patente, Publizitätsrechte, moralische Rechte und/oder andere geistige Eigentumsrechte von Kookie oder Verkäufern zu verletzen;
          • Informationen über Nutzer in irgendeiner Weise ohne deren Zustimmung oder in einer Weise zu sammeln, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder geltendes Recht, insbesondere das Datenschutzrecht und/oder unsere Datenschutzrichtlinie, verstößt.
      • Sie haften gegenüber Kookie für jede missbräuchliche Nutzung der Plattform, einschließlich jedes Verhaltens, das Kookie nach eigenem Ermessen als unlauter erachtet, sowie für die daraus entstehenden Folgen.
      • Im Übrigen, Sie verstehen, dass das Bundesgesetz über Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände (LMG) vom 20. Juni 2014, die Verordnung (EG) Nr. 178/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Januar 2002 oder andere relevante Lebensmittelgesetze auf Ihr Angebot oder Ihr Lebensmittelprodukt auf der Plattform Anwendung finden können.. Diese Gesetzgebung zielt insbesondere darauf ab, die Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten. Die Artikel 63 und 64 LMG sehen insbesondere eine strafrechtliche Haftung vor, wenn Sie Lebensmittel in Verkehr bringen, die ein Gesundheitsrisiko darstellen können oder die gegen angemessene Hygienestandards verstoßen, oder wenn Sie alkoholische Getränke illegal anbieten oder herstellen. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Rechtsvorschriften müssen Sie mit verwaltungs- oder strafrechtlichen Sanktionen rechnen, für die Sie persönlich haften. Kookie lehnt jegliche Haftung in diesem Zusammenhang ab.
 

9. Datenschutz

      • Sie verpflichten sich, alle Informationen, die Sie in persönlicher Eigenschaft (d.h. nicht öffentlich zugänglich) durch die Nutzung der Plattform erhalten, insbesondere von anderen Nutzern (Verkäufern oder Käufern) sowie von Kookie, streng vertraulich zu behandeln. Insbesondere verpflichten Sie sich, alle Informationen über die von Kookie angewandte Rabatt- und Provisionspolitik vertraulich zu behandeln.
      • Diese Informationen werden ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der betroffenen (natürlichen oder juristischen) Person nicht weitergegeben, verkauft oder mit anderen geteilt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Offenlegung.
      • Ihr Konto ist persönlich und nicht übertragbar. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten, wie Benutzername und Passwort, zu wahren und den Zugang Dritter zu diesen Daten zu verhindern.
      • Darüber hinaus verpflichten Sie sich, diese Informationen im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften (siehe Abschnitt 11) zu verarbeiten, wenn diese Informationen personenbezogene Daten enthalten.
 

10. Ausschluss der Haftung und Entschädigung

      • SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG UND SOFERN IN DEN VORLIEGENDEN BEDINGUNGEN NICHT ANDERS VORGESEHEN, IST JEGLICHE HAFTUNG VON KOOKIE, DIE SICH AUS IHREM ZUGANG ZU/DER NUTZUNG DER WEBSITE ERGEBEN KÖNNTE, AUSGESCHLOSSEN.
      • Sie erklären sich insbesondere damit einverstanden, Kookie von jeglichem Verlust, jeglicher Haftung, jeglichem Anspruch und/oder jeglicher Forderung Dritter, die direkt oder indirekt verursacht wurden oder daraus resultieren, freizustellen, schadlos zu halten und zu verteidigen:
          • über Ihren Zugriff auf die Plattform oder deren Nutzung;
          • eine Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder unserer Nutzungsbedingungen durch Sie Datenschutzbestimmungen ;
          • ein Verstoß Ihrerseits gegen ein hier geltendes Gesetz;
          • Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum durch Sie, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben.
 

11. Datenschutz

      • Sie beauftragen Kookie hiermit, Ihre persönlichen Daten in dem für den Verkauf erforderlichen Umfang zu verarbeiten und die Verarbeitung weiterer für den Verkauf erforderlicher Daten zu beantragen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Datenschutzbestimmungen.
      • Sie erkennen an, dass Sie personenbezogene Daten und Informationen von anderen Nutzern der Plattform erhalten können und dass Sie dann personenbezogene Daten, einschließlich der Daten von Käufern, die Sie beim Kauf Ihrer Produkte erhalten, verarbeiten werden. Sie verpflichten sich daher, diese personenbezogenen Daten und Informationen ausschließlich für den/die Zweck(e) zu nutzen und zu verarbeiten, für den/die sie Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, und Sie werden es zu jeder Zeit unterlassen, diese personenbezogenen Daten und/oder Informationen in irgendeiner Weise an Dritte weiterzugeben, zu verkaufen oder zu teilen, für die sie nicht ausdrücklich bestimmt waren. Sie verpflichten sich ferner, die im Rahmen der Nutzung der Plattform erhaltenen personenbezogenen Daten unmittelbar nach Erfüllung des Zwecks zu löschen. Sie verpflichten sich ferner, diese personenbezogenen Daten und/oder Informationen nicht ohne die Zustimmung der betroffenen Person (in Textform) für Marketing- und Werbezwecke zu verwenden.
      • Sie und Kookie sind getrennte und unabhängige Datenverantwortliche. Sie sind daher selbst für die Einhaltung der Verpflichtungen verantwortlich, die sich aus der Eigenschaft als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen ergeben.
      • Darüber hinaus ist Ihnen bekannt, dass das Bundesdatenschutzgesetz, die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (RGPD) oder andere einschlägige Datenschutzvorschriften für die Verarbeitung Ihrer Daten gelten können.
      • Die Nichteinhaltung der oben genannten Verpflichtungen kann unter anderem die Aussetzung oder sogar die Löschung Ihres Kontos zur Folge haben.
 

12. Teilweise Nichtigkeit

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt diese Unwirksamkeit weder die Wirksamkeit der betreffenden Bestimmung im Übrigen noch die der übrigen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Kookie verpflichtet sich, eine ganz oder teilweise unwirksame Regelung durch eine Regelung zu ersetzen, deren wirtschaftliche und rechtliche Wirkungen denen der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommen.

 

13. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

      • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle damit zusammenhängenden Dokumente unterliegen schweizerischem Recht, unter Ausschluss der Regeln des internationalen Privatrechts und des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (CISG).
      • Alle Streitigkeiten, Konflikte oder Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu Kookie und/oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte des Bezirks La Broye et du Nord vaudois, vorbehaltlich der Anrufung des Bundesgerichts.
      • Falls zwingende Gesetze es Ihnen erlauben, eine Klage bei einem ausländischen Gericht einzureichen, erklären Sie sich hiermit bereit, ein solches Verfahren auf individueller Basis zu führen und auf Ihr Recht zu verzichten, sich an einer Sammelklage zu beteiligen, oder nach 30 Tagen, wenn Sie keinen Zugang zur Plattform haben.
 

14. Änderung der Allgemeinen Bedingungen

Kookie behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die Bekanntgabe von Änderungen erfolgt über das Internet, per Post oder auf andere geeignete Weise. Es wird davon ausgegangen, dass Sie die Änderung der Bedingungen akzeptieren, sobald Sie nach deren Veröffentlichung auf die Plattform zugreifen.

 

15. Teilweise Nichtigkeit

Kookie ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach Schweizer Recht mit Sitz in der Rue du Chasseron 4, 1450 Sainte-Croix, Schweiz, und kann per E-Mail unter info@kookie.ch kontaktiert werden.

 
Logo